top of page

Training mit den Weltmeistern in Norwegen

Hallo Freestyle-Begeisterte,

nach meinem Abitur im Jahr 2018 entschloss ich mit meinem besten Kumpel Jannik eine Skandinavien-Reise zu starten. Mit dem Auto bis nach Tromsø über Hamburg, Kopenhagen, Oslo, Bergen, und Trondheim. Circa 3.000km sollten es in 6 Wochen werden.

Da ich mich damals schon mit einigen Norwegischen Freestylern angefreundet hatte, besuchten wir auf dem Weg einige bekannten Freestyler. Beispielsweise Tobias Becs und Tommy Sagmonen in Oslo, Jakob in Kopenhagen und natürlich die Weltmeister Erlend und Brynjar Fagerli aus Trondheim. 

Rückblickend waren die Meets jeden Kilometer Reise wert, denn es war beeindruckend die Disziplin der Jungs im Training und Alltag zu sehen, inmitten von wunderschönen Bergen, Seen und Wäldern.

Highlight des Trips war definitiv die gemeinsame Teamcombo mit meibem großen Idol Erlend Fagerli und seinem Bruder Brynjar. (www.instagram.com/p/Bl-ct0hhWlD/)

Sportliche Grüße,

Samu



2 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Opmerkingen


bottom of page